Möglichkeiten der Haltbarmachung von Obst und Gemüse


Methoden

.Tiefkühlen

.Einkochen/Zucker

Heidelbeeren, Blaubeeren, Bickbeeren, Staudebeeren, Taubeeren

  • Bezeichnung
    Botanisch: Vaccinium corymbosum (Kulturheidelbeere) und V. myrtillus (Waldheidelbeere).
  • Beschreibung der Frucht
    Es wird zwischen der wilden und der kultivierten Heidelbeere unterschieden.
    Die wilde Heidelbeere ist aromatischer, wohlschmeckender, sowie saft- und fruchtsäurereicher als die kultivierte Beere.
    Kulturheidelbeeren enthalten die blauen Farbstoffe (Anthocyane) nur in der Beerenhaut und nicht im Fruchtfleisch. Deshalb färben sie weder Zähne, Lippen noch Finger blau. Beim kochen werde die Farbstoffe aus der Beerenhaut frei.
  • Ernte, Erntezeit
    Die Saison geht von Juni/Juli bis August/September.
  • Verwendung
    Frischverzehr, Backen, Konservieren
  • kurzfristige Lagerung