Möglichkeiten der Haltbarmachung von Obst und Gemüse


Methoden

.Marmelade

Feigen

  • Bezeichnung
  • Beschreibung der Frucht
    Es gibt viele Sorten, die in Form (meist tropfenförmig), Farbe und Geschmack variieren.
    Es gibt gelb-grüne, rötliche und blau-violette Feigen, mit zart mattweiss schimmernder essbarer Schale.
    Das Fruchtfleisch ist weich und cremig, hellrosa bis rötlich und mit kleinen essbaren Kernchen durchsetzt.
    Unreife Früchte reifen bei Zimmertemperatur nach. Wenn sich am Blütenansatz ein "Honigtropfen" bildet, sind sie genau richtig reif.
  • Ernte, Erntezeit
    Die Früchte (getrocknet) sind ganzjährig erhältlich.
    Hauptzeit für frische Feigen ist Juli/August bis Oktober.
  • Verwendung
  • kurzfristige Lagerung
    Feigen sind extrem druckempfindlich. Im Kühlschrank können sie maximal 2 Tage aufbewahrt werden.